Beratung



Meine Beratung erfolgt für Teams von Kindertageseinrichtungen in Prozessen der Konzept- und Qualitätsentwicklung aber auch der Angebotsveränderung oder –erweiterung in der Kita ( wie z.B. die Aufnahme von Flüchtlingskindern, die Aufnahme von Kindern unter Drei, Verlängerung der Öffnungszeiten, Ganztagsangebote, familienunterstützende Angebote etc.). Sie kann im Rahmen einer Teambesprechung stattfinden oder zu gesondert vereinbarten Terminen.


Meine Beratung erfolgt ebenso für Leitungskräfte von Kindertageseinrichtungen in Weiterentwicklungs- und Veränderungsprozessen ihrer Einrichtung, oder auch im Hinblick auf Teamentwicklung, Mitarbeiterförderung und –motivation sowie Konzept- und Qualitätsentwicklung.

Die Grundlage der Beratung ist Ihre konkrete Fragestellung oder Problemlage.

Mein Beratungsansatz ist personenzentriert und kooperativ. Er bietet Raum und Zeit zur Reflexion, Selbsterkenntnis und zum Finden eigener authentischer Lösungswege. Der Beratungsprozess ist handlungsorientiert und vereint ein problemverstehendes, zielgerichtetes, ressourcennutzendes sowie lösungs- und transferbezogenes Vorgehen. Dadurch wird ein logisches und flexibles Arbeiten in schwierigen Situationen im Berufsalltag unterstützt.